Mit den Figuren werden Szenen einer Erzählung dargestellt. Mit diesen Darstellungen, ein Punkt der Erzählung, kann die Geschichte eröffnet werden und im weiteren Verlauf dann verändert werden.

Das Sehen eines Bildes der Erzählung hilft den Zuschauern und Zuhörern die Geschichte besser zu verstehen, besser mit zu gehen und mit zu erleben.

Da der Körperausdruck der Figur verändert werden kann, somit auch die Stimmung des Geschehens, wird die Geschichte lebendig.